Eine-Minute

Zeit ist kostbar – bringen wir's auf den Punkt

Was kann ich für Sie tun?

| Keine Kommentare

Kundenbedürfnisse zu befriedigen ist das Hauptaugenmerk bei Werbung.

Was nutzt es dem Kunden, wenn ich der Größte oder der Beste bin? Das interessiert den Kunden nicht.

Der Kunde hat ein Problem, das er gelöst haben möchte. Biete ich ihm genau diese Lösung im Angebot, dann kann dieser Interessent zum Kunden werden.

Wie schaffe ich es nun, die Kundenbdürfnisse zu erkennen?

Ich muss zuhören können.
Ich muss verstehen können.
Ich muss die Sichtweise ändern.
Ich darf nicht von mir auf andere schliessen.
Ich muss kreativ sein.
Ich muss … – ja, was noch?

Autor: Stefan

Hallo, mein Name ist Stefan. Ich schreibe den "eine-minute" Blog (http://eine-minute.blogspot.com). Eine Minute Deiner Zeit für interessante Themen über Arbeitsorganisation, Computertechnologie und alles was ein wenig dazwischen liegt. Ich bin im IT-Business seit 1995 tätig. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Du möchtest direkten Kontakt zu mir aufnehmen? info@intuitiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*