Eine-Minute

Zeit ist kostbar – bringen wir's auf den Punkt

Burnout

| Keine Kommentare

06022012347

„Viele Firmen haben beim Thema Burnout noch Nachholbedarf“ so heißt es in der Computerwoche. Ich denke, die meinen Nachholbedarf bei der Verarbeitung und der Bewältigung von Burnout und dessen Auswirkungen.
Vielleicht sollten sich die Mitarbeiter mal überlegen, was wirklich wichtig ist, was Arbeitszeit ist und was Freizeit. Und: man muss nicht ständig online sein, das bringt definitiv nur Stress.
Im Endeffekt könnte man sagen, es gilt immer:
Let it, Leave it or Change it.
In vielen Fällen hilft dann nur das Letztere.

Autor: Stefan

Hallo, mein Name ist Stefan. Ich schreibe den "eine-minute" Blog (http://eine-minute.blogspot.com). Eine Minute Deiner Zeit für interessante Themen über Arbeitsorganisation, Computertechnologie und alles was ein wenig dazwischen liegt. Ich bin im IT-Business seit 1995 tätig. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Du möchtest direkten Kontakt zu mir aufnehmen? info@intuitiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*