Eine-Minute

Zeit ist kostbar – bringen wir's auf den Punkt

Jetzt funktioniert es wieder

| Keine Kommentare


Technische Dinge sind manchmal eine ganz schöne Frickelei. Gerade in den Bereichen Computer und Internet entstehen manchmal Situationen, die sich niemand erklären kann.

Da passt dann das Tool A nicht mit dem Tool B zusammen, und das nur, weil man das Tool C vielleicht zuvor in einer anderen Version installiert hat. Warum? – Das weiß keiner so genau, ist halt so, Erfahrungssache.

Genauso erging es mir jetzt mit diesem Blog.

Mein Ziel war es, Mobil bloggen zu können, und das mit multimedialen Inhalten. Beim iPhone kann ich hier Blogpress empfehlen, das läuft ganz anständig. Bei Symbian OS sieht es da leider etwas mau aus. Bloglive ist von meiner Seite aus nur eingeschränkt zu empfehlen. Die Entwürfe werden in einer lokalen Datenbank gespeichert, die mir mehrere Male gecrasht ist. Heißt: alle geschriebenen Beiträge sind futsch.

Also habe ich mich auf die Suche nach einer Alternativlösung gemacht und diese nun gefunden.

Ich blogge per Email. Wp-mail ist ja ganz nett aber sehr rudimentär. Postie hingegen ist ein wirklich gelungenes Tool. Und nachdem ich nach vielen mühsamen Fehlversuchen – man sieht dies im Feedburner RSS-Feed – dann endlich eine Konfiguration gefunden habe, die funktioniert, kann ich nun sagen: raus mit den Posts und „never change a running system“.

Autor: Stefan

Hallo, mein Name ist Stefan. Ich schreibe den "eine-minute" Blog (http://eine-minute.blogspot.com). Eine Minute Deiner Zeit für interessante Themen über Arbeitsorganisation, Computertechnologie und alles was ein wenig dazwischen liegt. Ich bin im IT-Business seit 1995 tätig. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Du möchtest direkten Kontakt zu mir aufnehmen? info@intuitiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*