Eine-Minute

Zeit ist kostbar – bringen wir's auf den Punkt

Web 0.0 – offline

| Keine Kommentare

Das Web 0.0 zu erleben ist ein richtig intensives Abenteuer.
Kein Smartphone, kein PC mit Internetzugang, abgeschnitten von der Rest der Welt. Ruhig, beständig und besonnen können wir uns einer Sache nach der anderen widmen. Nein, nicht nur mal kurz und oberflächlich, sondern „widmen“ – ganz und gar.
Mein letztes Wochenende war dem Web 0.0 gewidmet. Es war sehr entspannend.
Hierzu möchte ich Mercedes Bunz zitieren: „Die Welt wird durch das Internet nicht schneller – man wird nur dauernd unterbrochen.“


Autor: Stefan

Hallo, mein Name ist Stefan. Ich schreibe den "eine-minute" Blog (http://eine-minute.blogspot.com). Eine Minute Deiner Zeit für interessante Themen über Arbeitsorganisation, Computertechnologie und alles was ein wenig dazwischen liegt. Ich bin im IT-Business seit 1995 tätig. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Du möchtest direkten Kontakt zu mir aufnehmen? info@intuitiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*