Eine-Minute

Zeit ist kostbar – bringen wir's auf den Punkt

Warum tue ich das nicht?

| Keine Kommentare

„21 Tips, wie man im Internet Geld verdienen kann.“
„So wird Ihr Blog zur Geldquelle.“
„5 DVDs, 3 Bücher und 30 kostenfreie eBooks wie man mit dem Internet richtig reich wird. Jetzt nur für unschlagbare 99 EUR. Und wenn Sie jetzt gleibestellen erhalten sie noch 10 weitere eBooks gratis dazu.“

Tolle Sachen, die da angespriesen werden. Aber da frage ich mich doch manchmal, wenn jemand dafür wirbt, wie man im Internet Geld verdienen kann, warum diese Leute es dann nicht selber tun.
Oder sind es vielleicht gerade diese Methoden, die hier erst benutzt und dann selbst angepriesen werden?

„Wie ich den Leuten im Internet das Geld aus den Taschen ziehe.
Ein eBook mit 156 Seiten.“
Ich denke, wenn die sinnvollen Projekte mit real existierenden Kunden mal vorüber sind, dann könnte das ein nächstes Projekt werden.


Autor: Stefan

Hallo, mein Name ist Stefan. Ich schreibe den "eine-minute" Blog (http://eine-minute.blogspot.com). Eine Minute Deiner Zeit für interessante Themen über Arbeitsorganisation, Computertechnologie und alles was ein wenig dazwischen liegt. Ich bin im IT-Business seit 1995 tätig. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Du möchtest direkten Kontakt zu mir aufnehmen? info@intuitiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*