Eine-Minute

Zeit ist kostbar – bringen wir's auf den Punkt

Wunsch und Wirklichkeit

| Keine Kommentare

Wunsch: Kunden müssen geschult werden
Wirklichkeit: Kunden schulen sich mithilfe des Internets selber

Wunsch: Du kannst Deine Geschichte überall erzählen.
Wirklichkeit: Jeder hat eine Geschichte zu erzählen und keiner hört Dir zu.

Wunsch: Sie werden es Ihren Freunden erzählen.
Wirklichkeit: Man muss richtig beeindruckend sein, damit jemand seinen Freunden davon erzählt.

Wunsch und Wirklichkeit klaffen manchmal weit auseinander. In solchen Fällen hilft es, sich in die Position des Gegenübers zu versetzen, dann wird die Realität wieder gerade gerückt.


Autor: Stefan

Hallo, mein Name ist Stefan. Ich schreibe den "eine-minute" Blog (http://eine-minute.blogspot.com). Eine Minute Deiner Zeit für interessante Themen über Arbeitsorganisation, Computertechnologie und alles was ein wenig dazwischen liegt. Ich bin im IT-Business seit 1995 tätig. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Du möchtest direkten Kontakt zu mir aufnehmen? info@intuitiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*