Eine-Minute

Zeit ist kostbar – bringen wir's auf den Punkt

Wo soll ich werben

| Keine Kommentare

Meine Firma unterstützt klein- und mittelständische Firmen im Umkreis von rund 50km. Unsere Kunden sind meistens in kleinen Industriegebieten, die sich in vielen Fällen an den Ortsrändern der kleinen Gemeinden im Umkreis befinden. Die Anfahrt geschieht mit dem Firmenwagen. Momentan haben wir auf diesem Fahrzeug noch keine Werbung angebracht.
Macht es Sinn, Geld für unser Logo, die Kontaktinformationen und unseren Slogan als Fahrzeugbeschriftung auszugeben? Bringt uns das wirklich neue Kunden oder ist es nur eine Prestige-Frage?
Handwerker aus dem Umkreis haben alle Ihr Firmenlogo auf dem Fahrzeug. Jeder weiss sofort, welches Fahrzeug zu welchem Handwerker gehört. Auf einer Baustelle ist das sicher interessant und wichtig. Aber im IT-Bereich?
Die ganz großen der Branche sind ja bereits seit langem wieder davon abgekommen, große Logos auf die Firmenwagen anzubringen.
Zugegeben, die fahren dann auch meistens Fahrzeuge der Klasse A6 oder BMW 5er. Wir haben ’nur‘ einen kleinen Combo.

Ob es sich lohnt, Geld für eine Fahrzeugbeschriftung auszugeben?
Ich würde es gerne, es unterstützt das Branding.
Kommen deswegen mehr Kunden zu uns? Ich denke eher nicht.

– Also keine Fahrzeugbeschriftung.


Autor: Stefan

Hallo, mein Name ist Stefan. Ich schreibe den "eine-minute" Blog (http://eine-minute.blogspot.com). Eine Minute Deiner Zeit für interessante Themen über Arbeitsorganisation, Computertechnologie und alles was ein wenig dazwischen liegt. Ich bin im IT-Business seit 1995 tätig. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder. Du möchtest direkten Kontakt zu mir aufnehmen? info@intuitiv.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*